Produkte

Virtualisierung - machen Sie mehr aus Ihrer Hardware

Mit modernen Virtualisierungslösungen von VMware holen Sie das Maximum aus Ihrer Server-Hardware heraus und profitieren zusätzlich von erhöhter Sicherheit und geringeren Administrationskosten. 

Ihr Ansprechpartner

Ralf Ströbele
ITK-Systemberater
+49 7621 4057-26
rstroebele@stepnet.de 

Moderne Virtualisierungstechniken ermöglichen es jedem Unternehmen, die Effizienz und Verfügbarkeit von IT-Ressourcen und Anwendungen drastisch zu verbessern. So lassen sich nicht nur die Kosten für Energie, Hardware und Hardware-Support deutlich senken, sondern gleichzeitig Verfügbarkeit und Performance erhöhen. 

Wie funktioniert Virtualisierung?

Mit einer Virtualisierungsplattform wie etwa einem VMware ESX-Server lassen sich mehrere virtuelle Maschinen auf einem physischen Computer ausführen. So werden die Ressourcen des Gastrechners besser und effizienter genutzt. Zudem können mehrere - auch unterschiedliche - Betriebssysteme auf ein und demselben Rechner betrieben werden. 

Verfügbarkeit und Performance der einzelnen virtuellen Maschinen können detailliert konfiguriert werden, zudem sind virtuelle Server einfacher und schneller skalierbar, um sich veränderten Anforderungen anzupassen. 

STEP setzt bei Virtualisierungslösungen auf die Technologie des Marktführers VMware und verfügt als zertifizierter VMware Professional Solution Provider über umfangreiches Know-How und langjährige Erfahrung bei der Migration von Server-Installationen in virtuelle Maschinen sowie bei der Planung, Konfiguration und Einrichtung virtueller Rechenzentren für kleinere und mittlere Unternehmen.