Wir sind Ihre IT-Abteilung: STEP ist Ihr IT-Systemhaus in Lörrach, Basel und Freiburg!

Neue IT für die Winzergenossenschaft Markgräflerland

Bezirkskellerei Markgräflerland eG

Bei der Herstellung guter Weine lernt man, in längeren Zeitabschnitten zu rechnen und zu planen – guter Wein will schließlich Weile haben. Bei der Bezirkskellerei Markgräflerland eG hat man das auch für die IT-Planung beherzigt.

Die Winzergenossenschaft verfügt akuell über vier Standorte, 1100 Winzerfamilien und eine Kapazität von aktuell 20 Mio Litern – da muss auch die hausinterne IT mithalten. Um auch für zukünftige Anforderungen gerüstet zu sein, entschieden sich die Verantwortlichen der Bezirkskellerei Markgräflerland eG für eine komplette Reorganisation der Infrastruktur, ausgerichtet auf einen längerfristigen Planungshorizont von bis zu sechs Jahren. So beliefern nun drei ESX-Server von VMware die Arbeitsplätze am Hauptstandort in Efringen-Kirchen sowie in den drei weiteren Niederlassungen, assistiert von einem 10 Gbit-SAN und einem dedizierten Backupserver für die Datensicherung. Im Rahmen des Consultings durch STEP-Systemberater Ralf Ströbele war auch die Möglichkeit einer vollständig Cloud-basierten Serverlösung evaluiert worden. Angesichts der eigenen IT-Abteilung der  Winzergenossenschaft und des vergleichsweise langen Investitionshorizonts erwies sich die Investition in eigene Hardware schluss­endlich aber als günstiger. 

Bezirkskellerei Markgräflerland eG

Bezirkskellerei Markgräflerland eG

Die Bezirkskellerei Markgräflerland eG ist der größte Erzeugerbetrieb im Dreiland: www.bezirkskellerei.de

Zurück